Reisebericht Thailand

15.01.2019

Sepang (Malaysia) - Koh Samui (Thailand)

Oh, wie gerne stehen wir frueh auf, wenn es nach Thailand bzw. Koh Samui geht. Es ist erst 03:55 Uhr und der Wecker klingelt bereits. Aber dies ist uns schnurzepieps egal. Schnell unter die Dusche huepfen, alle Utensilien wieder in den Rucksack packen und runter zur Reception. Wir geben den Zimmerschluessel und die TV-Fernbedienung ab und bekommen dafuer unser Depot von MYR 50 zurueck.

Der (Gratis) Shuttle Bus vom Bary Inn faehrt etwa um 04:50 Uhr vor und wir koennen einsteigen. Der Minibus fuellt sich schnell. Als der Bus um Punkt 05:00 Uhr abfaehrt, ist jeder Platz besetzt. Die Fahrt vom Bary Inn Hotel zum KLIA 1 dauert nur grade mal 15 Minuten. Zu dieser fruehen Stunde sind noch wenig Auto's unterwegs. Nachdem wir ausgestiegen sind, faehrt der Shuttle weiter zum KLIA2.

Wir betreten das Flughafengebaeude und duesen mit dem Lift rauf zur Abflugsebene (Level 5). Wie ueblich, sind wir zu frueh. Der Check-in Schalter oeffnet erst 3 Std. vor Abflug. Das heisst fuer uns, dass wir noch 30 Minuten warten muessen. Kurz nach 06:00 Uhr haben wir eingecheckt und begeben uns zur Immigration, wo schon ein reger Betrieb herrscht. Danach schlendern wir ein bisschen herum und checken die Preise der verschiedenen Restaurants, welche hier zahlreich vorhanden sind. Wir haben naemlich Hunger und wuerden gerne Fruehstuecken. Das Essen hier ist aber ziemlich teuer. So entscheiden wir uns fuer ein BicMac Menue plus eine Portion Pommes und eine Cola. Ein etwas ungewoehnliches Fruehstueck, aber was soll's. Hier stimmt wenigstens der Preis.

Irgendwann ist es Zeit, zum Gate zu gehen. Der Abflug rueckt naeher. Hier muessen wir noch einen Security Check ueber uns ergehen lassen.

Um 08:55 Uhr hebt der Flug PG952 bzw. MH5800 der Bangkok Airways vom Internationalen Flughafen Kuala Lumpur 1 (KLIA1), Sepang, ab. Sobald wir die Reiseflughoehe erreicht haben, wird uns ein Essen serviert. Nach einem ruhigen, nur 65 minuetigem Flug landen wir auch schon auf dem herzigen Flughafen von Koh Samui. Es ist nun 09:00 Uhr - lokale Zeit. Wir stellen die Uhr um ein Stunde zurueck, denn Thailand ist gegenueber von Malaysia 1 Std. hinten drein (gegenueber der Schweiz ist Thailand 6 Std. voraus).

Wie immer, werden wir auch Heute mit einer Art Tram auf Raedern vom Flugzeug zum Flughafengebaeude chauffiert. Es ist jedes Mal schoen, diese Fahrzeuge zu sehen.

Geduldig stellen wir uns ans Ende der Warteschlange fuer die Immigration. Es geht nur langsam vorwaerts. Aber wir haben ja Ferien. Nach einer Weile kommen wir an die Reihe und kriegen den heiss begehrten Einreise-Stempel, der uns erlaubt, uns fuer 60 Tage in Thailand aufzuhalten - wir haben vorgaengig ein Visum beantragt, daher die 60 Tage. Anfangs Maerz muessen wir die Aufenthaltsgenehmigung um 30 Tage verlaengern. Wir werden bis Mitte April in Thailand bleiben.

Dieses Jahr logieren wir im Choeng Mon Residence Hotel. Unser "uebliches" Hotel, das Choeng Mon Beach Hotel, ist verpachtet - und wir sind mit den neuen Besitzern bezueglich Preis nicht einig geworden.

Das Abholen vom Flughafen klappt tipp topp. Das Hotel hat, wie von uns gewuenscht, einen Wagen geschickt. Dieser bringt uns in knapp 10 Minuten zu unserer Unterkunft. Mittlerweile haben wir 10:00 Uhr.

Koh Samui, wir sind wieder daaaaaaaaaaaa!

15.12.2018
Pavilion Shopping Mall
Kuala Lumpur

15.12.2018
Pavilion Shopping Mall
Kuala Lumpur

19.12.2018
Batu Caves
Selangor

19.12.2018
Batu Caves
Selangor

19.12.2018
Batu Caves
Selangor

29.12.2018
Sungei Wang Plaza Shopping Center
Kuala Lumpur

29.12.2018
Sungei Wang Plaza Shopping Center
Kuala Lumpur

31.12.2018
Ausblick von den
Ramada Suites, KL

05.01.2019
Pavilion Shopping Mall, KL
Prost !

12.01.2019
The River of LIFE !!
Kuala Lumpur

12.01.2019
Masjid Jamek
Kuala Lumpu

 

Impressum
Rechtliches

Copyright Reiner